Auffangwannen aus Stahl

Auffangwanne aus Stahl online kaufen: hochwertig und langlebig

Lagern Sie in Ihrem Unternehmen wassergefährdende Flüssigkeiten, sind Auffangwannen unverzichtbar. Der Gesetzgeber schreibt sie vor. Hier im Shop kaufen Sie zu attraktiven Preisen Behälter aus Stahl, die sich für wassergefährdende Stoffe wie Öle und Lacke eignen.

weiterlesen...

Wenn Sie bei uns eine Auffangwanne aus Stahl online kaufen, profitieren Sie von einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis und einem überzeugenden Kundenservice. Doch wer benötigt Auffangbehälter aus Stahl? Und welches Modell kommt für den individuellen Zweck infrage? Es gibt vielfältige Variante. Sie können einen Auffangbehälter mit 1000 l aus Stahl genauso wie Wannen mit kleinerem oder größerem Volumen kaufen. Die exakten Maße und die konkrete Ausstattung interessieren ebenfalls.

Auffangbehälter aus Stahl: Wasserschutz und Sicherheit

Auffangwannen dienen in erster Linie dem Wasserschutz. Der Gesetzgeber will mit entsprechenden Vorschriften verhindern, dass gefährliche Flüssigkeiten in das Erdreich und das Grundwasser gelangen. Die Folge eines solchen Eindringens wären gesundheitliche Risiken für die Einwohner, die aus diesem Grundwasser ihr Leitungswasser erhalten. Verantwortliche wie die lokalen Wasserwerke müssten das Grundwasser mit hohem Aufwand reinigen. Mit einer Auffangwanne aus Stahl, die Sie hier neu bestellen, verhindern Sie das. Sie halten die gesetzlichen Bestimmungen ein, vermeiden Strafen und hohe Reinigungskosten. Zugleich entgehen Sie einem erheblichen Aufwand. Selbst wenn die Stoffe nicht im Erdreich versickern, bedarf es bei einem Auslaufen einer gründlichen Säuberung Ihres Hallenbodens.

Bei brennbaren Stoffen spielt der Sicherheitsaspekt eine zusätzliche Rolle. Entweichen entzündliche Flüssigkeiten aus einem Kleingebinde, Fass oder Tank, sammeln Sie diese mit einem Auffangbehälter aus Stahl sicher. Verteilen Sie sich dagegen unkontrolliert auf dem Fußboden, besteht die gravierende Gefahr eines Feuers. Halten Sie sich nicht an die rechtlichen Regelungen, kann Ihre Versicherung die Schadensübernahme verweigern.

Das erforderliche Volumen: gesetzliche Bestimmungen für Auffangwannen beachten

In der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen bestimmt der Staat detailliert, welche Kapazität eine Auffangwanne beim jeweiligen Zweck aufweisen muss:

- Das Volumen muss mindestens das Volumen des größten Behälters auf der Wanne erreichen.
- Die Wanne muss mindestens 10 % des Gesamtvolumens aller auf ihr gelagerten Behälter auffangen können.
- Sonderfall Wasserschutzgebiet: Die Kapazität muss dem Gesamtvolumen entsprechen. Lagern Sie zum Beispiel zehn Fässer mit jeweils 100 l Öl, brauchen Sie einen Auffangbehälter mit 1000 l aus Stahl.

Auffangwanne aus Stahl neu erwerben: das passende Modell

Zuerst entscheiden Sie grundsätzlich, ob sich eine Auffangwanne aus Stahl für Sie empfiehlt. Bei allen aggressiven Stoffen wie Säuren sollten Sie eine Auffangwanne aus Kunststoff vorziehen, da diese korrosionsbeständig ist. Stahlwannen leisten bei allen anderen wassergefährdenden Stoffen wie Öl und Lack wertvolle Dienste. Wollen Sie eine Auffangwanne aus Stahl online kaufen, beachten Sie neben dem Volumen folgende Aspekte:

  • Tragkraft
  • Größe der Fläche
  • Unterfahrhöhe
  • Gewicht
  • Zulassung durch das Deutsche Institut für Bautechnik
  • mit oder ohne verzinktem Gitterrost

Bestellen Sie Auffangwannen frei Haus!

Bei uns erhalten Sie qualitativ überzeugende Auffangbehälter aus Stahl, die lange Zeit zuverlässig ihre Funktion erfüllen. Fragen beantworten unsere Mitarbeiter kompetent. Das Highlight: Wir liefern sämtliche Auffangwannen aus Stahl versandkostenfrei aus!

Es gibt 1 Produkt.

Anzeigen 1-1 von 1 artikel(s)
Aktive Filter